Rabatt 15%

Im weissen Rössl

Das musikalische Lustspiel geht frisch entstaubt und mit viel Pep und Witz angereichert in die bereits dritte Verlängerung

Theater Fauteuil, 4001 Basel
Spalenberg 12 Basel BS 4001

Verfügbare Varianten dieses Produkts werden geladen … 

Verfügbare Varianten dieses Produkts konnten nicht geladen werden. {{ productsGetStatus }}
  • {{ configName }}: {{ configValue }}
    CHF {{ articleConfig.price }}
    Sold out
    -
    {{ articleConfig.amount }}
    +
    {{ articleConfig.amount *articleConfig.price | number:2 }}
Totalbetrag
CHF {{ getGrandTotal( article) | number:2 }}
Nicht alle Artikel, die Sie ausgewählt haben, sind verfügbar. Bitte wählen Sie weniger Artikel aus.
Ihr Einkauf konnte nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut. {{ checkoutStatus }}

Gewinnen mit Cornèrcard

Sie können {{ getDrawingsCount() }} × {{ getArticlesPerDrawingCount() }} Tickets gewinnen! Klicken Sie auf folgenden Button, um an der Verlosung teilzunehmen.

Wir wünschen Ihnen viel Glück bei der Teilnahme am Wettbewerb.

Teilnahmeschluss: {{ article.saleEnd | date : "d.M.yyyy" }}

Ihr Einkauf konnte nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut. {{ checkoutStatus }}

Die Verlosung ist am {{ article.saleEnd | date : "d.M.yyyy" }} abgelaufen. Weitere spannende Verlosungen finden Sie auf der «Win»-Seite.

Dieses Angebot liegt ausserhalb von Cornèrcard Emotions. Die folgende Seite öffnet sich daher in einem neuen Fenster.

Ihr Einkauf konnte nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut. {{ checkoutStatus }}
Ihr Einkauf konnte nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut. {{ checkoutStatus }}

Wer kennt es nicht, das weisse Rössl am Wolfgangsee! Uraufgeführt wurde die musikalische Komödie von Ralph Benatzky 1930 in Berlin. Seither wird sie mit ungebrochenem Erfolg gespielt – weltweit. Einmal gesehen oder gehört und die wunderbaren Ohrwürmer begleiten einem über Jahre. "Die ganze Welt ist himmelblau", "Mein Liebeslied muss ein Walzer sein", "Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist", "Es muss was Wunderbares sein", "Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein"... Dass man nicht nur im Salzkammergut sondern auch im Basler Tabourettli gut lustig sein kann, dafür ist unser spielfreudiges Operetten-Pionierteam mit einer wunderbaren Truppe von Künstlerinnen und Künstlern besorgt. Frisch entstaubt, gestriegelt und mit Pep und Witz aufgezäumt, kommt das walzerselige Ross nun in der bereits zweiten Wiederaufnahme angetrabt.

Im "Rössl"-Ensemble spielen, tanzen, singen und musizieren Andreas Binder, Isabel Florido, Marius Hatt, Roland Herrmann, Martin Schurr, Stefanie Verkerk und Myriam Wittlin. Die wichtigsten Infos zur Tabourettli-Inszenierung finden Sie auf dem Programmblatt.

Vorstellung auf hochdeutsch,
Vorstellungsdauer: 2 Stunden und 15 Minuten inkl. Pause
Bühne: TABOURETTLI